Fachbuch-Bau.de

Fachliteratur im Bauwesen

Es wird viel und schlecht gebaut. Die Mängel nehmen nicht ab sondern deutlich zu. Die gemeinsame Studie des Bauherren-Schutzbund (BSB) und dem Institut für Bauforschung Hannover (IFB) legen teilweise erhebliche Qualitätsprobleme beim privaten Hausbau offen. Im Durchschnitt treten 20 Mängel pro Bauvorhaben während des Bauverlaufs auf. Die meisten Mängel sind mit 19 Prozent bei der Gebäudeabdichtung und der Perimeterdämmung zu finden. Weiteres kann der Studie entnommen werden.

Link zur Studie:
https://www.bsb-ev.de/presseservice/pressemitteilungen/detail/ifb-studie-bauqualitaet-beim-neubau-von-ein-und-zweifamilienhaeusern/

Aus diesem Grunde liegt mein Focus in letzter Zeit zunehmend auf der Mängelliteratur. Hier sind hervorragende Bücher erschienen. Jedem Bauschaffenden seien diese ans Herz gelegt. Privaten Bauherren kann nur geraten werden nicht ohne Anwalt und Sachverständigen zu bauen.

Unter Sonstiges habe ich interessante Informationen (Gesetzes- und Verordnungstexte, technische Hinweise etc.) abgelegt.

Sie werden hier ganz schlechte oder uninteressante Bücher nicht finden - diese lese ich einfach nicht.

In letzter Zeit mehren sich die Anfragen nach Lieferung der besprochenen Bücher. Da ich keinen Versand mein eigen nenne, erfolgt die Lieferung über den
Berliner Literaturversand, Buchhandlung Philipp Wendland, Uhlandstraße 184, 10623 Berlin.
Tel.: 030-881 52 92
Fax: 030-881 61 73
buecher@literaturversand-berlin.de

Sie können Bücher bei den Verlagen oft portofrei bestellen. Unterstützen Sie den Buchhandel; jede Buchhandlung bestellt Ihnen Bücher kostenfrei.

Stand: September 2017